Willkommen

Hallo und Willkommen in der GinkgoWerkstatt!
In meiner kleinen Werkstatt geht es vorrangig um das kreative Austoben in der Küche und dem Arbeiten mit (Sperr)Holz. Aber auch vor anderen Basteleien mache ich keinen Halt.

Neben von mir erstellten Anleitungen gibt es unter anderem in unregelmäßigen Abständen auch Berichte zu meinen Backexperimenten, bei denen es sich vorrangig um Fondant, Kekse, Royal Icing und Co dreht. Mitsamt allen Katastropen die nebenbei anfallen, so dass der eine oder andere die gleichen Fehler vermeiden kann.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und wenn Fragen sind, dann zögere nicht mich anzuschreiben. :)

P.S. Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest, an was ich gerade wieder arbeite, dann guck doch mal bei Facebook oder Instagram vorbei!

Achja und meine Seite kann Spuren von Werbung enthalten. Nämlich immer dann, wenn ich hier und da auf Firmen/Produkte etc hinweise. ;)

Logo GinkgoWerkstatt


Aktuelles

Hier findest du die letzten Neuigkeiten aus der GinkgoWerkstatt.

Jetzt auch bei dohero!

Nach dem Aus von DaWanda sind zahlreiche neue Handmade-Marktplätze entstanden. Unter anderem auch dohero im September und dort gibt es jetzt von mir auch wieder einen Shop!
Hier geht es direkt dort hin: GinkgoWerkstatt bei Dohero.

Noch ist es dort etwas leer, aber so nach und nach werde ich auch dort alle Einleitungen einstellen.

Futterhaus „Hans“ – jetzt als Anleitung

Mit dieser Anleitung könnt ihr euch Futterhäuser für den Winter selber basteln – die Vögel werden sich sicher darüber freuen :)
Zu finden bei Makerist und auch bei dohero!

Vorschau Futterhaus Hans

Hampelmärchen Feature

Seit dem 8.8. ist die Zeitschrift „Basteln mit Kindern“ vom OZ Verlag erhältlich. Mit dabei als Tipp der Redaktion sind meine Hampelmärchen – was mich natürlich sehr freut!
Der OZ Verlag ist Partner von Makerist und dadurch auf mein Gehampel aufmerksam geworden ♥

Vorschau Hampelmärchen OZ Verlag Artikel



Letzte Beiträge

Anleitung: Kleine Geschenkbox

Anleitung: Kleine Geschenkbox

Anläßlich des 4-jährigen Bestehens von GinkgoWerkstatt hatte ich auf Facebook gefragt, was ihr euch als kostenlose Anleitung wünscht.…